Nachgerechnet - Weinimport Deutschland

"Ein Großteil der Weinimporte bleibt auf dem deutschen Markt"